Geht's billiger?

Grundsätzlich gilt: Jedes Produkt und jede Dienstleistung hat einen gewissen Preis. Wird dieser innerhalb eines vergleichbaren Rahmens deutlich unterschritten, muss irgendwo gespart worden sein. Die Frage ist dann oft nur noch wo und da sind ganze Industriezweige äusserst einfallsreich...

Es gibt hierzulande Dienstleister, die ungeniert wertvolle Originale ihrer Kunden in's Ausland (beispielsweise nach Indien) zur Verarbeitung schicken. Entsprechende Hinweise findet man zwar auf deren Webseiten, man muss jedoch recht gezielt danach suchen... Die Arbeitsbedingungen in diesen Ländern sind oft miserabel und Ausbeutung gehört zur Tagesordnung. Ausserdem wird Fracht - wenn nicht speziell gefordert - unklimatisiert verschickt. Bis Ihre Originale im Zielland (und wieder zurück sind) durchlaufen sie mehrere Klimazonen und sind so massiven Feuchte- und Wärmeschwankungen unterworfen. Fotos und Filmmaterial mögen das gar nicht! Was die Sicherheit im Zielland betrifft möchte man sich nicht vorstellen. Letztlich entscheiden Sie, ob Sie sich und Ihren wervollen Unikaten das wirklich antun wollen.

Gehen Sie besser auf Nummer sicher und wählen Sei den schonenden Weg einer Verarbeitung hier in der Schweiz.

FotoWorks GmbH verarbeitet Ihre Bildbestände ausschliesslich in der Schweiz - ist also eine 100%ige Schweizer Dienstleistung.